HANSEN-Logo  
   
   
  HANSEN-Reise zum Stubaier Gletscher: 6. bis 13. November 2010  
   
    Bearbeitung der Seite, Bericht und Fotogalerie: Felix

Der Wetterbericht im Internet klang nicht vielversprechend, aber vor Ort im Stubaital sah alles dann schon anders aus:
Wie im Vorjahr viel Schnee, Traumpisten wie im Januar (-10 Grad C, ein bißchen Wind und Pulverschnee pur!!!) ließen das Skifahrerherz höher schlagen. Als dann noch an drei Tagen die Sonne schien, war das Vergnügen perfekt. Und so genossen alle die Abfahrten vom Eisjoch bis zur Mittelstation Fernau (annähernd 1000 Höhenmeter!), aber auch am Daunferner bzw. der Daunscharte. Natürlich durfte der Après-Ski am Schirm bzw. in der Almhütte nicht fehlen. Und auf der Rückreise waren alle sicher: "Wir kommen wieder!"
   
   
   
   
   
    Stubaier Gletscher - Daunferner mit HANSEN REISEN    
  zurück zur Übersicht